Fehlstart in die Rückrunde

10. Punktspiel, Bezirksklasse Staffel 2

Lok Zwickau 3 – Blau-Weiß Gersdorf 1 10:5

Zum Rückrundenstart ging es nach Zwickau gegen die 3. Mannschaft des ESV Lok. Im Gegensatz zur Hinrunde las sich schon die Aufstellung der Gastgeber ganz anders. So rutschte aufgrund eines Neuzugangs in der zweiten Mannschaft Frank Witzke an die Top-Position der dritten; und der im Hinspiel fehlende Lutz Hetland war auch wieder mit von der Partie.

Aber wir kamen gut in die Partie. Zwei der drei Doppel konnten wir gewinnen. Es waren sogar alle drei möglich. André und Mirko taten sich ungewohnt schwer, setzten sich aber am Ende mit 3:2 sätzen durch. Fast geschafft hätten das Jens und Norman auch – allein sie zogen im fünften Durchgang den kürzeren. Einen Tick erfolgreicher machten lief dann Doppel 3 mit Kay und Marcel, die mit 3:1 die Oberhand behielten. 2:1 – das nehmen wir.

In der ersten Runde gelang es uns diesen hauchdünnen Vorsprung zu transportieren. Nötig waren dazu die drei Erfolge von Mirko (3:1 gegen Carsten Krauß), Marcel (3:2 gegen Lutz Hetland) und Kay (3:2 gegen René Reimann). Bei Jens André und Norman lief es hingegen nicht und sie mussten ihren Kontrahenten jeweils den Vortritt lassen. Aber mit 5:4 waren wir noch mittendrin im Rennen um den Sieg.

WeiterlesenFehlstart in die Rückrunde