Dritter Sieg in Folge gegen geschwächtes Werdau

13. Spieltag, Bezirksklasse Staffel 2

Germania Werdau – Blau-Weiß Gersdorf 1 3:12

Nach dem Versuch der Gastgeber das Spiel innerhalb der vergangenen Woche noch auf einen neuen Termin zu verlegen – was bei uns aber nicht möglich war, traten wir heute gegen eine deutlich ersatzgeschwächte Werdauer Mannschaft an. Drei Spieler (Nr. 2 bis 4) aus dem Stammsechser fehlten, so dass wir nach dem knappen 9:7 im Hinspiel heute deutlich leichteres Spiel hatten.

Allerdings holten wir aus den Doppelspielen wieder nur zwei der drei möglichen Punkte. Jens und Marcus sind gemeinsam gerade etwas von der Rolle und so mussten sie sich der an 1 gesetzten Paarung der Gastgeber nach zähem Spiel im Entscheidungssatz beugen. André mit Mirko sowie Marcel mit Norman gaben zwar auch jeder einen Satz ab, gewannen aber dann die Partien doch ungefährdet mit 3:1.

Marcus & Marcel während des Aufwärmens

DIe beiden weiteren Punkte für die Gastgeber gingen in der ersten Runde weg. Jens verlor gegen Mario Werner klar in drei und Norman unterlag am Entscheidungssatz trotz gutem Spiel am Ende knapp. Danach war es eine klare Sache. Nur Jens gegen Pfeifer und Mirko gegen Werner mussten noch je einen Satz abgeben. Alles andere waren doch mehr oder weniger klare Satzergebnisse.

Fazit: Das waren die ersten beiden „einfachen“ Punkte in dieser Saison. Und das lag auch daran, dass wir heute die Qual der Wahl bei den einzusetzenden Spieler hatten. Auch Jörg wäre fit und bereit gewesen. Danke dafür! Am Ende haben wir uns für das berühmte „never change a winning team“ entschieden und nach dem Sieg letzte Woche in gleicher Besetzung nachgewaschen. Die drei Siege aus den letzten drei Ligaspielen haben uns – mit nunmehr 10 Punkten auf dem Konto – nun etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Die letzten beiden (Werdau & Remse 2) haben beide nur zwei Zählen auf dem Konto. Ortmannsdorf hält im Moment bei 6 Zählern.

Unsere Spieler in der Übersicht: Mirko (2,5 Punkte), Jens (1) – Marcus (2), Marcel (2,5) – André (2,5), Norman (1,5)

Den detaillierten Spielberichtsbogen findest du hier.

Schreibe einen Kommentar